>>>  zum aktuellen Veranstaltungsrückblick  <<< 
 >  zum Archiv Veranstaltungsrückblick 2007 bis 2010  < 

Veranstaltungsrückblick vor 2007

Weihnachtsfeier 2006

Unsere Weihnachtsfeier fand – wie im Vorjahr – in Toni Schreiber´s Privatmuseum in Altruppersdorf statt.

Viele waren gekommen, um bei gutem Essen, Kaffee und Kuchen über die Ereignisse des Jahres zu plaudern.

Katharina Seidl spielte auf der Klarinette, Christine Minarik und Daniela Morocutti brachten Gedichte zum besten. Alfred Nickl resumierte in lustiger Weise die Geschehnisse des vergangenen Jahres

 >>> Bilder <<< 

Clubausflug in die Südsteiermark 2006

Unsere diesjährige Busreise führte in die Südsteiermark. Die Organisation des Ausfluges übernahmen die Morocutti´s. Nach dem Besuch einer Kürbiskernmühle fuhren wir ins Nostalgiemuseum in Nestelberg. Der Nachmittag war dem Sturmfest in Kitzeck, dem höchsten Weinberg Europas reserviert. Es gab Schilchersturm und heiße Maroni.

 >>> Bilder <<< 

Buschenverbrennen am 26. 10. 2006 in Herrenbaumgarten

Mit dem Ende der Traktorwandersaison sperrt auch der Heurige in der Herrnbaumgartner Schindergasse seine Pforten. Am Nationalfeiertag wurde bei den Berger´s der Heurigenbuschen verbrannt. Bei Musik von Leopold Poiss und Kesselgulasch wurde die Saison beendet. Als krönender Abschluß wurde der Buschen ins Feuer geworfen. Zahlreiche Clubmitglieder waren gekommen um bei dem Spektakel dabei zu sein.

 >>> Bilder <<< 

Traktorrallye am Dienstag, 15. August 2006

Hannes Morocutti stellte auch heuer wieder ein tolles Programm für die Traktorrallye zusammen. Spaß war das Motto, trotz teilweise regnerischem Wetter. Noch im Oldtimermuseum musste geschätzt werden: wie viele Korken waren in dem Glas?

Die Fahrt führte leider über Landstraßen, da die Güterwege wegen dem Schlechtwetter nicht befahrbar waren, nach Schrattenberg zur zweiten Sonderprüfung: Keilriemen werfen. Nach Besichtigung der Schaumühle und dem Mittagessen im Gasthaus Zesch schien auch wieder die Sonne. Dann ging es weiter zur Weinverkostung der Familie Ipsmiller. Bei der dritten Sonderprüfung galt es, so schnell wie möglich Wäsche aufzuhängen. Nach dem Besuch im Nonseum in Herrnbaumgarten, einer Stärkung mit Kaffee und Kuchen war die letzte Sonderprüfung angesagt. Einige knifflige Fragen über das Nonseum waren zu beantworten.

Sieger wurde Franz Gutmayer, zweite exequo Josef Huber und Reinhard Gotsch. Die einzige Dame war Daniela Morocutti und konnte daher ihre Klasse gewinnen.

Mit dem ältesten Traktor, einen Deutz, Baujahr 1939, war Anton Schreiber unterwegs.

 >>> Bilder <<< 

Traktorabenteuerreise Poysdorf-Großglockner vom 29. Juli bis 13. August 2006

Unsere diesjährige Traktorreise führte uns von Poysdorf über das Wein- und Waldviertel, das Salzkammergut, den Großglockner nach Kals und über Kärnten, die Steiermark das Burgenland wieder zurück ins Weinviertel nach Poysdorf.

12 Oldtimertraktoren nahmen an dieser Herausforderung zahlreiche Pass- und Bergstraßen zu bewältigen, teil. Begleitet wurden wir von unserem bewährten Filmteam Christine und Johann Minarik, sowie auch von Helmut Seidl, der Fotos für eine Multimediashow gemacht hat.
Wir übernachteten in Wohnwagen auf Campingplätzen und führten auch an verschiedenen Orten Weinverkostungen durch Poysdorfer Winzer durch.
Ein Autobus und einige Fans unserer Reise empfingen uns am Abend in Kals. Die Familie Kalser veranstaltete eine Weinpräsentation und bei Musik und gemütlichem Beisammensein verbrachten wir den Abend.

 >>> Bilder <<< 
 >>> Reisetagebuch <<< 

1. Maiausfahrt der Motorräder 2006

Ein verregneter 1. Mai machte es notwendig, die heurige Motorradausfahrt auf den darauffolgenden Sonntag, 7. Mai zu verschieben. Das Wetter war an diesem Tag kühl, jedoch wurden wir mit etwas Sonnenschein verwöhnt.

Die Zweiradfans unseres Clubs und auch Gäste der MRC Windrose nahmen die von Josef Leisser erkundete Strecke unter die Räder.

Die Route führte uns über Angern/March, Hainburg zum Braunsberg. Leider war dieser an diesem Tag wegen einer Oldtimerveranstaltung gesperrt. Nach dem Mittagessen in Mannsdorf besichtigten wir in Orth/Donau die Schiffmühle.

Am Nachhauseweg wurde noch im Bernhardsthaler Teichstüberl ein kurzer Halt eingelegt.

 >>> Bilder <<< 

Erste Damenausfahrt am Pfingstsonntag, 3. Juni 2006

Die erste Damenausfahrt unseres Clubs führte uns nach Neuruppersdorf in den Kräutergarten.

Hier konnten wir die verschiedenen Kräuter am Wegesrand finden. Unsere Kräuterführerin, Frau Leisser, erklärte uns, gegen welche Wehwechen die alle gut sind.

Schade, dass es am Vormittag so regnerisch war, so war die Damengruppe mit den Oldtimerautos unterwegs. Allein Daniela Morocutti wagte es, mit dem Traktor nach Neuruppersdorf zu kommen.

Nach dem Mittagessen wurden wir von den Traktorfreunden aus Pottenhofen abgeholt und zu einer Traktorfahrt in das Wildschweingehege geführt und anschließend mit einer köstlichen Brettljause bewirtet.

 >>> Bilder <<< 

Ausfahrt am 7. Mai 2006 nach BRÜNN

Mit 8 Fahrzeugen nahmen wir an der Oldtimerrallye Brünn – Hustopece teil.

Mit dabei waren Karl Prochazky mit seinem Citroen 11 (dem Gangsterfahrzeug), Ossi Sollan mit dem Mercedes Cabrio, Leopold Kälbel, Anton Schreiber und Josef Leisser jeder auf Puch 500, Albert Nickl auf Alpha, Josef Spacek auf MG und Manfred Parisch mit dem VW-Bus des Vereins (sein VW 1600 TL ist leider immer noch nicht fertig).

Es war eine schöne Veranstaltung, auch der Wettergott meinte es gut mit uns. Josef Leisser und Anton Schreiber erhielten als 9. und 10. der Veranstaltung, Manfred Parisch für den Club als weitest angereiste Gruppe einen Preis.

 >>> Bilder <<< 

1. Maiausfahrt der Motorräder 2006

Ein verregneter 1. Mai machte es notwendig, die heurige Motorradausfahrt auf den darauffolgenden Sonntag, 7. Mai zu verschieben. Das Wetter war an diesem Tag kühl, jedoch wurden wir mit etwas Sonnenschein verwöhnt.

Die Zweiradfans unseres Clubs und auch Gäste der MRC Windrose nahmen die von Josef Leisser erkundete Strecke unter die Räder.

Die Route führte uns über Angern/March, Hainburg zum Braunsberg. Leider war dieser an diesem Tag wegen einer Oldtimerveranstaltung gesperrt. Nach dem Mittagessen in Mannsdorf besichtigten wir in Orth/Donau die Schiffmühle.

Am Nachhauseweg wurde noch im Bernhardsthaler Teichstüberl ein kurzer Halt eingelegt.

 >>> Bilder <<< 

2005

Clubausflug nach Prag :

Ein vollbesetzter Autobus brachte uns an einem Oktoberwochenende in die Hauptstadt von Tschechien.
Karl Prochazka – der Organisator der Reise – brachte unsere Gruppe, die nicht nur aus Club-mitgliedern, sondern auch aus Gästen aus Poysdorf und Umgebung bestand – nach Prag.

Nach einer ausgiebigen Frühstückspause in Iglau konnten wir im Agrarmuseum in Caslav eine umfangreiche Sammlung von Traktoren und Standmotoren besichtigen. Weiter führte uns die Reise über Kutna Hora nach Prag.
Zu Fuß machten wir uns auf, die Altstadt von Prag zu besichtigen. Der Weg führte uns über die Karlsbrücke durch enge Gässchen auf den Wenzelsplatz, wobei uns Karl Prochazka jedes historische Gebäude erklären konnte.

Der nächste Tag war für eine Besichtigung des Technischen Museums vorgesehen. Ein Teil der Gruppe wollte jedoch noch einmal in die Altstadt, der zweite Teil wurde von unserem Reiseleiter durch das Museum geführt. Als Höhepunkt hat er die Teilnehmer noch mit einer kleinen Rundfahrt mit einem Praga Oldtimer aus dem Jahr 1932 überrascht.

Zu Mittag trafen sich wieder alle bei der Anlegestelle unseres Rundfahrtschiffes „Klara“. Es gab ein tolles Mittagsbuffet und eine zweistündige Fahrt auf der Moldau. Es war ein schöner Ausflug bei wunderschönem Wetter und bester Betreuung durch unsere Reiseleitung. Beim Heurigen in Poysdorf fand der Ausklang unseres Wochenendausfluges statt.

 >>> Bilder <<< 
Teilnahme am Semmering-Bergpreis 4. September 2005

mit 6 Oldtimerautos und 1 Oldtimermotorrad

 >>> Bilder Autos <<< 

 >>> Bilder Motorräder <<< 
Ackern 2005 in Poysbrunn

 

Am 14.August 2005 wurde in Poysbrunn wieder ein Wettpflügen veranstaltet. Damen und Herren matchten sich um den Sieg.
Die Gewinner:
  • 1. Platz: Melzer Norbert
  • 2. Platz: Urban Erich
  • 3. Platz: Türk Christoph
 >>> Bilder <<< 
 
Treffen anläßlich "950 Jahre Mailberg"

 

 >>> Bilder <<<   
Ferienspiel 2005 – Oldtimerrallye mit Kindern

 

 >>> Bilder <<<   
 4. Veltlinerland Kellergassenfahrt Pfingsten 2005
Die nächste Kellergassenfahrt findet zu Pfingsten 2007 (27./28. Mai) statt!

Die 4. Veltlinerland Kellergassenfahrt fand am Pfingstwochenende 15. und 16. Mai 2005 statt. Das Wetter war uns gewogen, die Stimmung wie immer gut.

Startberechtigt waren Fahrzeuge der Gruppen:

  • Automobile bis Baujahr 1975
  • Motor- und Motorfahrräder bis Baujahr 1975
  • Auto- und Motorradraritäten über 25 Jahre entsprechend der ÖMVV-Regel
  • Gelände- und Sonderfahrzeuge bis einschließlich Baujahr 1975
ERGEBNISSE

Klasse 2 – Motorräder:

  • 1. Platz: Sörgel Gerhard NSU Bj. 1939 Vogtland, Deutschland
  • 2. Platz: Reinwart Ludwig NSU Bj. 1936 Wien
  • 3. Platz: Rabl Karl NSU Bj. 1956 Herrnbaumgarten
Klasse 3 – Automobile bis BJ. 1945
  • 1 .Platz: Richter Manfred Steyr 30S Cabrio Bj.1932 Wien
  • 2. Platz: Kramer Erich Steyr-Opel Bj.1932 Reinthal
  • 3. Platz: Springer Harald Durant Bj. 1929 Mistelbach
Klasse 5 – Automobile bis Bj.1956
  • 1. Platz: Hübner Michael Fiat Topolino Bj.1949 Hadres
  • 2. Platz: Wimmer Josef VW 11 Brezelkäfer Bj.1951 Erdberg
Klasse 7 – Automobile bis Bj.1979
  • 1. Platz: Breyer Leopold BMW 2002 Touring Bj.1974 Wolkersdorf
  • 2. Platz: Chrenko Walter Renault Dauphine Gordini Bj.1959 Wien
  • 3. Platz: Jelinek Hermine Mercedes 170 S-D, bj.1956 Hauskirchen

Und ausserdem:

  • Gesamtwertung: Richter Manfred, Steyr 30S, Wien
  • Damenklasse: Jelinek Hermine, Mercedes 170 S-D, Hauskirchen
  • Bergwertung: Rek Pavel, Tatra 75, Tschechien
  • Ältestes Fahrzeug: Donschacher Klaus, Hudson Essex Bj.1924, Ragelsdorf

Viel gute Laune, viele Urkunden, viele Bilder - sehen Sie selbst!

>>> Bilder

1. Maiausfahrt der Motorräder 2005

 

Ziel der ersten Motorradausfahrt am 1. Mai war diesmal Eggenburg.

Sektionsleiter Josef Leisser führte die gesamte Mannschaft durch eine herrliche Landschaft, Sonnenschein begleitete den Tross. Auf halber Strecke wurde ein Frühstücksstopp in Immendorf eingelegt. Gegen Mittag in Eggenburg angekommen, wurde das Motorradmuseum und das Rollipop besucht.
 >>> Bilder <<< 
Motorradausfahrt 2005
Treffen in Grosskrut 2005

 

>>> Bilder <<<   
Treffen am Teich in Bernhardsthal 2005

 

>>> Bilder <<<   

2004

Sturmfahrt 2004

Sturmfahrt 2004 Die Sturmfahrt wurde am 3. Oktober bei herrlichem Sonnenschein gestartet.

Zwanzig Traktoren fuhren um 10 Uhr vom Oldtimermuseum Poysdorf Richtung Schrattenberg los.

Die Fahrt durch die schöne Weinviertler Landschaft führte uns zum Gasthaus Zesch in Schrattenberg, nach einer kurzen Rast weiter über Steinebrunn nach Drasenhofen ins Oldtimerstüberl der Familie Morocutti. Dort konnten sich alle Teilnehmer vom Baufortschritt des künftigen Fahrzeugmuseums Drasenhofen überzeugen.

Gute Stimmung herrschte im Stüberl beim Mittagessen. Es gab dazu natürlich viel Sturm, Mehlspeise und Kaffee. Erfreulich war es, dass sich auch Vertreter der Sektionen Auto und Motorrad ebenfalls in Drasenhofen eingefunden haben.

5. Traktorrallye August 2004:

Die Traktorrallye fand am 15. August bei wunderschönem Wetter statt. Um 10 Uhr wurde die Rallye in der Poysdorfer Gstettn gestartet. Die Strecke verlief über die Kellergasse Radyweg, durch den Poysbrunner Wald zur Ameiswinkelhütte, wo die 1. Sonderprüfung zum Thema Wald abgehalten wurde. Weiter führte der Weg nach Poysbrunn zum Schwemmplatz, wo ein Geschicklichkeitstest mit dem Traktor und ein Zielschießen veranstaltet wurden.

Danach hieß es Mittagessen in Kleinschweinbart, Sektverkostung bei Hugl Georg in Stützenhofen im Weingarten mit Sonderprüfung zum Thema Sekt. Der Weg führte weiter nach Herrnbaumgarten in die Schindergasse. Hier mussten die Traktorfahrer ihre Geschicklichkeit beim Nägeleinschlagen am Hackstock unter Beweis stellen.

Nach einer kleinen Erfrischung ging es zurück zum Oldtimermuseum nach Poysdorf, wo Bürgermeister Mag.Karl Wilfing gemeinsam mit dem Sektionsleiter Ing. Hannes Morocutti die Siegerehrung vornahm.

Russlandfahrt - St. Petersburg
 

Traktoren am WegZwei Steyr-Traktoren, Baujahr 1949 und 1951 und 10 abenteuerlustige Personen des Oldtimerclubs Veltlinerland machten sich auf den Weg, um 300 Flaschen Poysdorfer Wein nach St. Petersburg zu bringen.

Jahrhunderte lang wurde auf dieser Route, der „Bernsteinstrasse“, Wein aus dem Weinviertel an die Ostsee geliefert. 1814 machte Zar Alexander I. von Russland auf dem Weg zum Wiener Kongress in Poysdorf Station.
>>>mehr...

1. Maiausfahrt der Motorräder 2004
 
Zu Saisonstart, am 1. Mai packten Oldtimer-Sammler ihre Motorräder aus und befuhren das Dreiländereck.
Die Fahrt führte diesmal in die Slowakei auf den Bababerg.
Das älteste Zweirad bei dieser vierten Maiausfahrt, eine Dürkopp, wurde von Josef Gloss gelenkt.
Buntgemischt war die Moped- und Motorradpalette. Von NSU über Condor, Puch-Roller, Yamaha bis hin zu den 1200er Harley´s war alles vertreten. Der Bababerg ist einer der beliebtesten Motorradziele in der Slowakei.

In Hohenau trafen die Motorradfahrer rechtzeitig zur EU-Erweiterungsfeier ein. Wir haben so auf diese Art den neuen Partner und Nachbarn in der EU willkommen geheißen.

2003

 3. Veltlinerland Kellergassenfahrt Pfingsten 2003 
Diese Veranstaltung wurde grenzüberschreitend nach Hustopece geführt. Thomas Sikora fuhr als Ehrengast mit dem MG B von Karl Wilfing.
 >>> Bilder <<< 
 1. Maiausfahrt der Motorräder 2003 

Eine Einladung von Michaela und Claus führte uns 2003 nach Ragelsdorf. Dort wurden wir mit einem köstlichen Mittagessen verwöhnt. Anschließend besuchten die Motorradfahrer den Europaplatz in Zwingendorf. Hier wurde ein Fest von Tschechen und Österreichern gefeiert.

2002

4. Traktorrallye August 2002:

Mit einer Geschicklichkeitsprüfung in der Poysdorfer Gstettn begann die Rallye für die 29 Teilnehmer. Beim Start durch das steile Kirchengassl wurde ein rohes Ei an das Hinterrad des Traktors gelegt und dann losgefahren. Erstaunlicherweise haben fast alle Teilnehmer diese Prüfung bestanden.
1. Maiausfahrt der Motorräder 2002

Im Jahr 2002 führte die Tour der Motorradfahrer in das Museum in Großengersdorf, das Erdölmuseum in Neusiedl/Zaya und zum Abschluß in den Weinkeller von Josef Schüller.

2001

 2. Veltlinerland Kellergassenfahrt Pfingsten 2001 :

65 Teilnehmer aus Österreich, Deutschland und Tschechien. Die Fahrt ging diesmal Richtung Laa, dort wurden wir von Bürgermeister Ing. M. Fass begrüßt über das Kellerdorf Unterstinkenbrunn und den Kellerberg in Pottenhofen.
>>> Bilder<<< 

 3. Traktorrallye August 2001: 

Eine tolle Sonderprüfung hat sich Sektionsleiter Erich Urban diesmal ausgedacht. Es musste auf einer Wippe mit dem Traktor ein „Schwebezustand“ erreicht werden. Am besten hielten sich hier die Damen im Felde. >>> Bilder<<< 
1. Maiausfahrt der Motorräder 2001

Im Jahr 2001 fand die erste "1. Maiausfahrt" dieser Sektion und führte auf den Buschberg und die Ruine Falkenstein.

2000

2. Traktorrallye Juli 2000:

Die Rallye führte über Kleinhadersdorf, Föllim nach Altruppersdorf, wo am Kellerberg das Mittagessen für 29 Teilnehmer gegrillt wurde.

1999

 1. Traktorrallye Juni 1999: 

Eine 8 km lange Strecke wurde von 35 Traktoristen bewältigt. Zwischendurch gab es verschiedene lustige Sonderprüfungen. >>> Bilder<<< 

1. Veltlinerland Kellergassenfahrt Pfingsten 1999:

Eine 2-tägige Fahrt durch Weingärten und Kellergassen mit Sonderprüfungen in verschiedenen Weinkellern und einer kleinen Bergwertung. 39 Teilnehmer mit Autos und Motorrädern.

Jährlich wiederkehrende Veranstaltungen

Das Regionsfest
  ist jedes Jahr ein Pflichttermin für die Teilnahme unseres Clubs. Abwechselnd nimmt jedes Jahr eine andere Sektion an dieser Veranstaltung teil.
Das Ferienspiel
 

Bereits zweimal haben wir für die Kinder beim Ferienspiel mitgemacht. So durften die Mädchen und Buben in Oldtimern mitfahren und anhand eines Roadbooks die Route für die jeweiligen Fahrer finden. Zwischen durch gibt es natürlich auch einige Aufgaben zu bewältigen.

 Der Ausflug 
 

Ohne ihren fahrbaren Untersatz organisieren wir für unsere Mitglieder jedes Jahr einen  Ausflug  mit dem Autobus.

Tatrawerk Koprovnice/CSIm Jahr 1999 und 2001 besuchten wir das Tatramuseum und Tatrawerk in Koprovnice/CS. Wir besichtigten das Traktormuseum in Boskovice/CS, das Museum Kröpfl in Hartberg, besuchten die Stadt Hardegg und Retz mit Besichtigung des Kellergewölbes unter der Stadt und dem Fahrradmuseum, und fuhren heuer auf den Erzberg.

 >>> Bilder <<< 

Die „Närrischen Vereine“
 

Beobachter des Treibens der „Närrischen Vereine“ konnten im Jahr 2001 mit Karl Prochazka auf der Bühne und einer Ferkelkiste mit verschiedenen Utensilien das Museumsjahr Revue passieren lassen, 2002 vertraten uns Kurt Votava und Leopold Poyss mit dem auf Poysdorf abgestimmten Fiakerlied .

Advent im Oldtimermuseum
  Beim Advent im Oldtimermuseum wird bei gemütlichem Beisammensein, bei Glühwein und Punsch, Palatschinken und Gulaschsuppe das Veranstaltungsjahr beendet.
 >>>  zum aktuellen Veranstaltungsrückblick  <<< 
 >  zum Archiv Veranstaltungsrückblick 2007 bis 2010  <